Probenblog

...o tannenbaum - - und das mitten im hochsommerlichen august :-) - - - es war eine schöne probe. das hallelujah (bereits in der zweiten ü-std.) einmal komplett durchgesungen, was zeigt, dass das lied sehr gut ankommt und spass macht!

...o tannenbaum im jazz-feeling - ganz neue töne im chor, die so machen zum staunen (oder hinsichtlich jazz-rhythmus zur verzweiflung) bringen - aber: das stück wird ein knaller!!!

 

...für unser geburtstagskind gerhild gab´s dann noch ein ständchen - gewünscht und gesungen wurde "you are mine".

 

schöne woche und bis samstag,

 

monty

Die Sommerpause ist beendet und man ahnt es..........die Weihnachtslieder stehen parat. Bei gefühlten 40 Grad wurde Oh Tannenbaum neu eingeübt. Natürlich nicht normal sondern mit einem Swing-Rythmus dem jeden gleich wieder in die Hüfte ging zum mit wippen.

Dann folgte noch ein weiteres neues Lied "Halleluja" - wohl "fast" jedem bekannt. Die ersten gemeinsamen Klänge lassen Gänsehaut aufkommen. Da war schon viel Gutes dran und man kann nur erahnen wie toll dieses Stück wird.

Insgesamt herrschte gute Laune und Wiedersehenfreude. Eine neue Sängerin, Rebecca aus Unterhaun, konnte auch begrüßt werden.

Alles in Allem - eine gelungene Probe.

 

Hallo liebe Mitsängerinnen und Mitsänger,

hier wird zukünftig wöchentlich ein Blog erscheinen, in dem ihr nachlesen könnt was in der letzten Probe alles so passiert ist.
Z.B. welche Lieder wurden geprobt und was sonst noch so interessantes oder auch weniger interessantes vorgefallen ist. :-)

Aktuelles

Zum Seitenanfang